NXT3

Fuji feiert 50.000 NXT Module

Fuji Machine Manufacturing Co., Ltd. hat das fünfzigtausendste NXT Modul ausgeliefert. Dieses Ziel wurde schon zwei Jahre nach dem letzten Meilenstein von 40,000 Modulen erreicht und zeigt den großen Erfolg für alle, die an Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Support der NXT beteiligt sind.

Der Verkauf der NXT hat im Jahr 2003 begonnen. Das revolutionäre modulare Konzept der Serie, überzeugt durch voneinander unabhängigen Modulen und Basen, sowie dem sekundenschnellen Austausch der Bestückungsköpfe ohne Werkzeuge.

Dieses einzigartige Konzept hat dazu beigetragen, die NXT-Serie als Flaggschiff  der SMT-Industrie zu etablieren.

Die aktuelle NXT III erfüllt höchste Qualtitäts-Ansprüche mit 25 µm Platziergenauigkeit und 0.5 N minimale Aufsetzkraft beim Bestücken, so dass zukünftige Bauteile mit der Größe 0201 mm bereits heute bestückt werden können.

Diese Maschine mit Ihrem kompakten Design, verfügt über maximale Produktivität auf kleinster Stellfläche.

Ein neues Konzept an Vielseitigkeit im Bestückungssegment  wird durch den Einsatz unseres neuen DynaHead erreicht.

Fuji wird auch zukünfitig  Maschinen entwickeln, die Kunden überraschen und begeistern werden, aufbauend auf unserem ursprünglichem Konzept und mit weltweit führender Technologie.